Krisen- und Gewaltberatung

Die Krisen- und Gewaltberatung richtet sich an Familien, Paare und Einzelpersonen. Das Ziel ist durch neu erlernte Verhaltensmuster eine respektvolle und offene Kommunikation zwischen den Partnern zu ermöglichen. Eine wichtige Vorrausetzung für eine positive Veränderung der Beziehung ist der Perspektivwechsel aller Beteiligten. Dieser setzt einen kritischen Blick auf das eigene Handeln und Tun innerhalb der Paarbeziehung voraus. Durch das Erkennen und Annehmen des eigenen Anteils daran, ist eine Konfliktklärung erst möglich. Die Bereitschaft einer gemeinsamen Beratung ermöglicht Familien, Paaren und Einzelpersonen zukünftig einen wertschätzenderen und respektvollen Umgang miteinander.

Die Beratung durch die Mitarbeiterinnen ist vertraulich, kostenlos und anonym.

Ihr Kontakt zu uns: 02594-86854 oder per Mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok